take-e-way auf der Musikmesse Frankfurt - 24. bis 27. März 2010

Musikmesse Frankfurt
take-e-way: Beratung zu ElektroG, BattG und VerpackV auf der Musikmesse Frankfurt 2010

In diesem Jahr werden wir gemeinsam mit unserem Verband VERE e.V. auf der Musikmesse in Frankfurt vom 24. März 2010 – 27. März 2010 mit eigenem Stand vertreten sein. Wir beraten Sie gerne rund um das

Elektrogesetz,
Batteriegesetz,
Verpackungsverordnung

und stehen Ihnen auch für Fragen zu der Umsetzung von weiteren Richtlinien wie RoHS, REACH und Lizenzierung bei Verwaltungsgesellschaften für Urheberrechte zur Verfügung.

Besuchen Sie uns auf der Messe: Halle 5_6, Stand A07 (Foyer zwischen Halle 5 und 6)

Sie können auch gerne jederzeit vorab einen Beratungstermin mit uns zum ElektroG, BattG und VerpackV ausmachen.

Die Musikmesse ist die weltweit größte Messe für Musikinstrumente und Zubehör und das Musikmachen.
2009 wurde die Messe von rund 79.000 Gästen aus Industrie, Handel und Vertrieb sowie von Musikinteressierten besucht. 1.541 Aussteller aus 51 Ländern präsentierten einen umfassenden Überblick über alle Bereiche der MI-Branche und die Tendenz ist weiterhin steigend.

Auf der Musikmesse haben Sie die Chance, mehr als 30.000 Instrumente, Zubehör und Dienstleistungen rund um Musik zu erleben: Klassische Instrumente, akustische und elektrische Gitarren und Bässe, Verstärker, elektronisches Equipment und Computerhard- und –software.
Nutzen Sie die Gelegenheit, durch den hohen Grad von nationalen und internationalen Fachbesuchern Kontakte zu knüpfen, neue Kunden zu akquirieren und mit uns ein persönliches Gespräch zu führen.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr take-e-way – Team